Bücher öffnen

NE
gute
Stunde

Jubiläumsstiftung-1_03.jpg

NE gute Stunde
Interaktive Online-Lesereihe für die Neusser Stadtgesellschaft
an 12 Terminen vom 11.04. - 09.05.2021

Ja, gute Literatur kann eine Kraftquelle sein in diesen fordernden Zeiten! Aber in den letzten Monaten wurden schon zu viele literarische Leckerbissen einsam verschlungen. Irgendwann hilft auch ein noch so gutes Buch nicht mehr gegen die Sehnsucht nach menschlichem Kontakt und Austausch. Das möchte ich ändern!

Bei NE gute Stunde können Sie nicht nur guter Literatur lauschen, sondern auch gemeinsam mit mir und anderen Hörerinnen und Hörern darüber ins Gespräch kommen. Um das möglich zu machen, werden meine Lesungen durch den bekannten Videokonferenzdienst ZOOM* eine gute Stunde lang in Ihr Wohnzimmer übertragen!
 

Wie das geht? Ganz einfach! Senden Sie mir eine Nachricht, und ich schicke Ihnen regelmäßig den Zugangslink zu den Leseterminen zu (s. re.). Zur angegebenen Zeit können bis zu 100 Menschen der Videokonferenz beitreten, meine Lesung genießen und im Anschluss mit mir und den anderen Zusehenden ins Gespräch kommen.

Senden Sie mir mit Ihrer Anmeldung auch gerne Ihre Vorschläge! Welchen Text, welche Geschichte möchten Sie NE gute Stunde aus dem Munde eines ausgebildeten Schauspielers hören? Ich stelle für jede Lesung ein Programm zusammen, dessen Inhalt ich Ihnen mit dem Zugangslink sende. Sie schalten sich einfach dazu, wenn Sie Zeit und Lust haben. Eine regelmäßige Teilnahme ist nicht erforderlich!

Die Lesereihe NE gute Stunde kann ich realisieren dank der Unterstützung durch die Jubiläumsstiftung der Sparkasse Neuss im Rahmen der Corona-KünstlerFÖRDERUNG!