Programm 2020/2021

Wichtiger Hinweis!

Pandemiebedingt haben die Ensembles des Theater66 ab dem 16.03.20 die Proben ihrer Theaterproduktionen unterbrochen. Als Konsequenz daraus entfiel die Produktion "Bitte nicht Romeo & Julia" komplett, die Premiere und Aufführung von "Laster, Lügen & Banditen" finden voraussichtlich am Freitag, 09.10.20 und Samstag, 10.10.20 jeweils um 20 Uhr im Kulturforum Alte Post Neuss statt.

Der Start des unten angekündigten Kursprogramms verschiebt sich - vorbehaltlich der Entspannung der Gesamtlage - von Herbst 2020 auf Januar 2021, die dazugehörigen "Schnuppertermine" finden entsprechend im Spätherbst statt.


Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!
 

Schauspielkurs Herbst 2020 (H 20)
29.09. - 15.12.2020


Erste Schritte auf die Bühne

Mit viel Freude am Entdecken der eigenen Möglichkeiten mache ich Sie mit dem "Leben auf der Bühne" vertraut. Lernen Sie, sich so tief in eine Spielsituation hinein zu versetzen, dass Sie Ihre Zuschauer mitreißen. Übungen für Atem, Stimme und Körperpräsenz wechseln ab mit szenischem Spiel, für das kein Textlernen erforderlich ist.

        Freie Plätze: 10 von 10

Di., 10:30 - 12:30 Uhr an diesen 10 Terminen:
29.09.
06.10.
27.10.
03.11.
10.11.
17.11.
24.11.
02.12.
08.12.
15.12.2020

Anmeldeschluss für Kurs H20: 22.09.2020
Kosten: 195 €, zahlbar in 3 monatlichen Raten à 65 €


Ort: Bühnenatelier Düsseldorf
Download
Anmeldebogen



 

Schauspielkurs Winter 2021 (W 21)
12.01. - 23.03.2021

 

Improvisation & Theater

Lernen Sie, Ihren Ideen zu vertrauen! Mit den Mitteln der Theaterimprovisation werde ich Ihre Fähigkeit zu spontanem Handeln stärken. Das gemeinsame Improvisieren fördert die Aufmerksamkeit für den Spielpartner und ist eine Grundlage
für gelungene Theaterarbeit. Lassen Sie sich überraschen, welche unerwartete Kreativität in Ihnen steckt!


        Freie Plätze: 10 von 10

Di., 10:30 - 12:30 Uhr an diesen 10 Terminen:
12.01.
19.01.
26.01.
02.02.
09.02.
23.02.
02.03.
09.03.
16.03.
23.03.2021


Anmeldeschluss für Kurs W21: 05.01.2021
Kosten: 195 €, zahlbar in 3 monatlichen Raten à 65 €

Ort: Bühnenatelier Düsseldorf
Download Anmeldebogen

Theaterproduktionen
ab Oktober 2020 nach Absprache


Ganz großes Theater!

Sie haben in meinen Kursen oder andernorts bereits Theatererfahrung gesammelt, möchten den Sprung auf die Bühne wagen, ein richtiges Stück proben, das eigene Lampenfieber in den Griff bekommen und ein gespanntes Publikum begeistern? Wenn Sie diese Vorstellung reizt, dann werden Sie Mitglied eines Theater66-Ensembles!

Die Theater66-Ensembles sind aufgeschlossene Gruppen, die sich aus ehemaligen Schauspielkurs-Teilehmerinnen und Teil-nehmern unter meiner Regie gebildet haben.

Das Donnerstags-Ensemble probt ab Oktober 2020
Do., 10:30 - 12:30 Uhr


Das Freitags-Ensemble probt ab Oktober 2020
Fr., 10:30 - 12:30 Uhr


Anders als in den Schauspielkursen werden die Proben- und Aufführungstermine nach Absprache festgelegt. Die Kosten richten sich anteilig nach dem Probenaufwand.

 

Anmeldeschluss: offen
Kosten: nach Probenaufwand, zahlbar in monatlichen Raten

Ort: Bühnenatelier Düsseldorf
Bei Interesse senden Sie mir bitte eine Nachricht.




Schauspielkurs Frühling 2021 (F 21)
13.04. - 15.06.2021


Die Kraft der Sprache

Ein Theaterstück besteht zunächst aus nichts anderem als Worten auf weißem Papier. Doch wie wird daraus eine lebendige Szene? Meint die Figur, die ich spiele, wirklich, was sie sagt? Die vielfältigen Möglichkeiten der Arbeit mit dem gesprochenen Wort stehen im Mittelpunkt dieses Kurses - inklusives des Ausprobierens verschiedener Textlerntechniken.

        Freie Plätze: 10 von 10

Di., 10:30 - 12:30 Uhr an diesen 10 Terminen:
13.04.
20.04.
27.04.
04.05.
11.05.
18.05.
25.06.
01.06.
08.06.
15.06.2021

Anmeldeschluss für Kurs F21: 06.04.2021
Kosten: 195 €, zahlbar in 3 monatlichen Raten à 65 €


Ort: Bühnenatelier Düsseldorf
Download Anmeldebogen

ACHTUNG:
Pandemiebedingte Verschiebung des Programms von Oktober 2020 auf Januar 2021! Nähere Infos ab September 2020.

 

Schnupperunterricht

Die Kurzworkshops des Theater66 sind ein eigenständiges Angebot für einen kompakten Einstieg ins Theaterspielen. Sie können aber auch eine Orientierungshilfe sein, wenn Sie noch unentschieden sind, ob die Teilnahme an einem Kurs oder einer Produktion "das Richtige" für Sie ist. So oder so werden Sie inspirierende Stunden erleben!

ACHTUNG: Pandemiebedingt findet neuer Schnupperunterricht voraussichtlich im Spätherbst 2020 statt. Termine werden noch bekanntgegeben.

Stefan Filipiak  I  Büro 0211 - 16344783  I  Mobil 0179 - 4565205  I  mail(at)stefan-filipiak.de  I  Kontaktformular